WASSERGYMNASTIK

bei Adipositas (BMI >40)
Montags ab 03.07.17
von 16:30 bis 17:15 Uhr
Best Western Hotel am Hbf Ludwigshafen,
Pasadena Allée 4
Ltg.: Helga Neuner,
Tel. 06233/35 35 341
Mobil: 01577-68 100 67


Freitags ab 07.07.17
von 15:00 bis 15:45 Uhr
Best Western Hotel am Hbf Ludwigshafen,
Pasadena Allée 4
Ltg.: Helga Neuner,
Tel. 06233/35 35 341
Mobil: 01577-68 100 67

bei Adipositas (BMI>40)
Montags ab 03.07.17
von 17:30 bis 18:15 Uhr
Best Western Hotel am Hbf Ludwigshafen,
Pasadena Allée 4
Ltg.: Helga Neuner,
Tel. 06233/35 35 341
Mobil: 01577-68 100 67

bei Adipositas (BMI>40)
Freitags ab 07.07.17
von 16:00 bis 16:45 Uhr
Best Western Hotel am Hbf Ludwigshafen,
Pasadena Allée 4
Ltg.: Helga Neuner,
Tel. 06233/35 35 341
Mobil: 01577-68 100 67

WASSERGYMNASTIK FÜR SOLCHE MENSCHEN,
DIE DARAUF ANGEWIESEN SIND.


Vielleicht gehören Sie zu den Menschen, die sich nach dem Blick in den Spiegel und dem Gang auf die Waage wieder eine Diät vornehmen. Eigentlich haben Sie es gewaltig satt. Denn Sie wissen es ja selbst, dass das auf Dauer nichts nützt. Nur eine ausgewogene Ernährung und gezielte Körperarbeit können zum Erfolg führen. Wassergymnastik ist vor allem ein körperlicher Gewinn für Sie. Sie hilft Ihnen gegen Schwachstellen anzukämpfen und unterstützt Ihr körperliches Wohlbefinden. Wasser besitzt unzählige Vorteile. Die Kombination von Wasserwiderstand und Energieverbrauch findet sich im nassen Element zusammen. Den Wasserwiderstand können Sie nach Ihren Zielen regulieren. Sie werden spüren, dass Sie durch Wassergymnastik mehr Lebensfreude und Unternehmungsgeist bekommen. Sie werden mehr Freude am eigenen Körper verspüren und erleben das Gefühl von Vitalität und Sicherheit. Der Auftrieb des Wassers bewirkt eine Entlastung der Gelenke vom Körpergewicht. Entlastet können die Gelenke viel freier bewegt werden und eine Lockerung ergibt sich von allein. Wassergymnastik empfiehlt sich daher gegen Haltungsschäden, zur Stärkung der Muskulatur und des Bindegewebes. Der Kurs ist vorgesehen ausschließlich für Personen mit Übergewicht, Asthma, Rheuma, Fibromyalgie oder nach Gelenkersatz mit entsprechender ärztlicher Verordnung für Rehabilitationssport. Beliebiger Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.
Wir übersenden Ihnen gerne einen Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport. Sobald der von Ihrer Krankenkasse bewilligte Antrag bei uns vorliegt, können Sie an 50 Stunden Rehabilitationssport im Schwimmbad teilnehmen. Außerdem bittet Sie die Übungsleiterin Helga Neuner sich bei ihr an- und im Verhinderungsfall abzumelden.

Impressum